Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Wie bei jedem Einkauf kommen auch bei einem Einkauf im bohnenreich Shop allgemeine Geschäftsbedingungen zur Anwendung. Wenn Sie über den bohnenreich Shop ein Produkt kaufen, finden diese Geschäftsbedingungen auf den Kaufvertrag zwischen Ihnen und bohnenreich Anwendung.

RÜCKGABEN

Wir sind der festen Überzeugung, dass Sie von den Produkten überzeugt sein werden. Aber manchmal kann es sein, daß ein Produkt nicht Ihren Erwartungen entspricht. In diesem Fall fordern wir Sie auf, die nachfolgenden Bedingungen in Bezug auf die Rückgabe eines Produkts zu lesen. Diese haben keine Auswirkungen auf Ihr unten dargestelltes Widerrufsrecht.

Sie können jedes Produkt mit der Originalrechnung und der Originalverpackung innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt des Produkts, zurückgeben. Wir werden es entweder austauschen oder Ihnen auf der Grundlage der ursprünglichen Zahlungsmethode eine Rückerstattung anbieten. Bitte beachten Sie Folgendes: bohnenreich Geschenkgutscheine sind von der Rücknahme ausgeschlossen.

WIDERRUFSRECHT

Zusätzlich zu bohnenreichs Rückgaberechten gewährt Ihnen das deutsche Recht ein Widerrufsrecht. Die Widerrufsbelehrung ist am Ende der Geschäftsbedingungen wiedergegeben.

PREISREDUZIERUNGEN/ -KORREKTUREN UND PREISE

Im Hinblick auf die Preise behält sich bohnenreich das Recht vor, die Preise von Produkten, die im bohnenreich Shop angezeigt werden, jederzeit zu ändern und falsche Preisangaben, die unbeabsichtigt auftreten können, zu korrigieren. Eine Preisänderung wird keine Auswirkungen auf eine Bestellung haben, die bereits von bohnenreich angenommen wurde. Die Kaffeesteuer (€ 2,19/kg Röstkaffee) wird von bohnenreich an das Hauptzollamt abgeführt und wird auf jeder Rechnung zusätzlich bestätigt. Im bohnenreich Shop sind keine innergemeinschaftlichen Einkäufe möglich. Sollte bohnenreich den Preis eines Produkts, das mit der Marke bohnenreich versehen ist, innerhalb von 14 Tagen nach Ihrem Erhalt des Produkts reduzieren, können Sie gerne das bohnenreich Vertriebsbüro kontaktieren, um die Differenz zwischen dem Preis, der Ihnen berechnet wurde, und dem dann geltenden Verkaufspreis zurückerstattet oder gutgeschrieben zu bekommen. Um die Rückerstattung oder die Gutschrift zu erhalten, müssen Sie bohnenreich innerhalb von 14 Kalendertagen nach der Preisänderung kontaktieren. Bitte beachten Sie, dass von dieser Regelung vorübergehende Preisnachlässe, insbesondere solche, die während bestimmter Sonderaktionen gegeben werden, ausgeschlossen sind. Darüberhinaus trifft dies nicht für individuell verhandelte Preise einzelner Kunden zu.

BESTELLUNG, BESTELLANNAHME / BESTÄTIGUNG BEI EINKÄUFEN ÜBER DAS INTERNET ODER ÜBER DAS BOHNENREICH BÜRO

Sie können eine Bestellung für bohnenreich Produkte auf zweierlei Weisen aufgeben. Entweder über das bohnenreich Büro oder den Bohnenreich Shop.

Ob wir Ihre Bestellung annehmen, steht in unserem freien Ermessen. Wir wollen sicherstellen, dass wir Ihre Produkte vorrätig haben. In den meisten Fällen wird dies bei vorrätiger Ware innerhalb von 24 Stunden erfolgen. Wenn wir Ihnen die Bestellannahme bestätigen, kommt ein Vertrag zwischen bohnenreich und Ihnen zustande. Je nach Zahlungsmethode muss die Ware zunächst noch bezahlt werden.

VERSAND & LIEFERUNG

Der bohnenreich Shop bietet Ihnen die Möglichkeit von Standardversand in Kooperation mit dem Servicepartner DHL an. Der bohnenreich Shop bietet Ihnen nur den Versand innerhalb der Bundesrepublik Deutschland an. Bestellungen ins Ausland werden nicht angeboten. Der Standardversand ist ab einem Bestellwert von EUR 50,- inklusive MwSt. kostenlos. In allen anderen Fällen fallen folgende Versandkosten an.

Bei einem Bestellwert bis EUR 49,99 inkl. MwSt. fallen EUR 5,- Versandkosten an.
Bei einem Bestellwert ab EUR 50,-  entfallen die Versandkosten.

Ihre Bestellung wird versandt, sobald alle Produkte aus Ihrer Bestellung für eine Gesamtlieferung verfügbar sind. Bestellungen an Adressen außerhalb der Bundesrepublik Deutschland müssen direkt über das bohnenreich Büro abgewickelt werden.

Wir bemühen uns für eine problemlose Lieferung zu sorgen.

GESETZLICHE MÄNGELRECHTE

Zusätzlich zu der oben dargestellten eingeschränkten einjährigen Herstellergarantie gewährt Ihnen das deutsche Bürgerliche Gesetzbuch Rechte, wenn Ihr bohnenreich -Produkt mangelhaft sein sollte. Soweit Sie in Ausübung Ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit im bohnenreich Shop einkaufen, gilt für Rechte bei eventuellen Sach- oder Rechtsmängeln der bei bohnenreich gekauften Produkte und Serviceleistungen eine Verjährungsfrist von einem Jahr.

EXPORT

Dieser Vertrag unterliegt den anwendbaren Ausfuhrkontrollgesetzen. Sie dürfen die Produkte, die Sie über den bohnenreich Online Shop gekauft haben, nicht in ein anderes Land ausführen, wenn dies durch Ausfuhrkontrollgesetze verboten ist, Wenn Sie vorhaben, ein bohnenreich -Produkt in ein anderes Land auszuführen, müssen Sie vor der Ausfuhr die rechtlich erforderlichen Ausfuhr-Genehmigungen (oder sonstige staatliche Genehmigungen) einholen.

PRODUKTVERFÜGBARKEIT UND BESCHRÄNKUNGEN

Aufgrund hoher Nachfrage und/oder wegen Lieferengpässen bei einigen unserer Produkte kann bohnenreich gegebenenfalls gezwungen sein, die Anzahl der zum Kauf verfügbaren Produkte zu beschränken. Vertrauen Sie uns, wir stellen sie so schnell her wie wir können. bohnenreich behält sich das Recht vor, die Anzahl der zum Kauf verfügbaren Produkte jederzeit zu ändern, auch wenn Sie Ihre Bestellung schon eingereicht haben, sofern bohnenreich Ihre Bestellung noch nicht angenommen hat.

RÜCKTRITT

Soweit nach Vertragsschluss einer der nachfolgend aufgeführten sachlichen Gründe besteht, ist bohnenreich zum sofortigen Rücktritt vom Vertrag mit dem Besteller berechtigt: Bei höherer Gewalt und Rohstoffmängeln oder bei unrichtiger oder nicht rechtzeitiger Selbstbelieferung. Dies gilt nicht bei von bohnenreich schuldhaft herbeigeführter Nichtbelieferung. bohnenreich verpflichtet sich, den Besteller über die Nichtverfügbarkeit der Leistung nach Möglichkeit unverzüglich zu informieren. Bereits ausgetauschte Leistungen, insbesondere ein bereits vom Besteller bezahlter Gesamtpreis, werden unverzüglich erstattet.

ZAHLUNGSMÖGLICHKEITEN

Der bohnenreich Shop bietet Ihnen die folgenden Zahlungsmöglichkeiten an: Überweisung (Vorkasse) und paypal.

Je nach Zahlungsziel kann sich folgender Fall ergeben. Bevor bohnenreich Ihre Bestellung zusammenstellen kann, müssen wir Ihre Zahlung erhalten und den Betrag verbucht haben. Für Bestellungen mit Überweisung müssen 3 bis 5 zusätzliche Werktage für die Bearbeitung der Zahlung eingeplant werden. Wenn Sie per Überweisung bezahlen, werden wir Ihnen nach Annahme Ihrer Bestellung eine E-Mail mit einer Zahlungsaufforderung schicken. Sobald wir Ihre Zahlung erhalten haben, werden wir die von Ihnen bestellten Produkte versenden. Sollten wir Ihre Zahlung nicht innerhalb von 30 Tagen nach Eingang der E-Mail mit der Zahlungsaufforderung bei Ihnen erhalten, werden wir Ihnen eine angemessene Frist zur Zahlung setzen. Verstreicht diese Frist, ohne dass wir Ihre Zahlung erhalten, können wir vom Kaufvertrag zurücktreten.

Zusätzlich zu Ihrem oben dargestellten Rückgaberecht findet auch das nachfolgende Widerrufsrecht Anwendung. Wir hoffen, dass die Abwicklung gemäß des nachfolgenden Widerrufsrechts und bohnenreichs Rückgaberichtlinien für Sie problemlos und erfolgreich sein wird, sollten Sie ein Produkt zurückgeben müssen.


WIDERRUFSRECHT

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

bohnenreich
Albert-Schalper-Str. 11
D-83059 Kolbermoor
Deutschland


E-Mail: info@bohnenreich.de

Mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung der Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

FOLGEN DES WIDERRUFS

Wenn Sie diesen Vertrag wiederrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als sie von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für die Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, dass Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sein denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns (oben angegebene Adresse) zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

BESONDERE HINWEISE

Wenn Sie diesen Vertrag durch ein Darlehen finanzieren und ihn später widerrufen, sind Sie auch an den Darlehensvertrag nicht mehr gebunden, sofern beide Verträge eine wirtschaftliche Einheit bilden. Dies ist insbesondere dann anzunehmen, wenn wir gleichzeitig Ihr Darlehensgeber sind oder wenn sich Ihr Darlehensgeber im Hinblick auf die Finanzierung unserer Mitwirkung bedient. Wenn uns das Darlehen bei Wirksamwerden des Widerrufs oder bei der Rückgabe der Ware bereits zugeflossen ist, tritt Ihr Darlehensgeber im Verhältnis zu Ihnen hinsichtlich der Rechtsfolgen des Widerrufs oder der Rückgabe in unsere Rechte und Pflichten aus dem finanzierten Vertrag ein. Letzteres gilt nicht, wenn der vorliegende Vertrag den Erwerb von Finanzinstrumenten (z. B. von Wertpapieren, Devisen oder Derivaten) zum Gegenstand hat.

Wollen Sie eine vertragliche Bindung so weitgehend wie möglich vermeiden, machen Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch und widerrufen Sie zudem den Darlehensvertrag, wenn Ihnen auch dafür ein Widerrufsrecht zusteht.

ENDE DER WIDERRUFSBELEHRUNG

Wenn Sie den Vertrag widerrufen, haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 50 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

PERSÖNLICHE DATEN

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist für die bohnenreich ein besonderes Anliegen. Als Besucher unserer Webseite bleiben Sie anonym. Nur zu Zwecken der Statistik speichern und werten wir Daten aus, zum Beispiel um unseren Service für Sie zu verbessern. Wir speichern auf unseren Servern den Namen Ihres Internetserviceproviders, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, die Seiten, die Sie bei uns besuchen, Ihre IP-Adresse sowie das Datum und die Dauer des Besuches.